Armenspital – Apotheker und bader

deo et pauperibus – gott und die armen

«… Armenspital - Unserer Gruppe hat es sehr gut gefallen, und von den gestrigen Gruppe habe ich auch nur positive Resonanzen bekommen.
Wirklich toll, dass Sie eine neue Tour für uns kreiert haben! …»
B. G. / LUKS

Auf diesem Rundgang tauchen wir ein in die Geschichte des ersten städtischen Armenpitals, das Heilig-Geist-Spital, welches erstmals 1285 urkundlich erwähnt wurde. Von der ursprünglichen Herberge wandelte sich das Armenspital immer mehr zur karitativen Unterkunftsstätte für Bedürftige aller Art, insbesondere Armen und Pilger.
Lassen Sie sich während der Stadtführung in die Welt des Spitalwesens, der Pest und der Siechenhäuser entführen und erfahren Interessantes über die Spitalschwestern, Apotheker, Bader und die Hygiene im Alten Luzern. Wie oft badete damals ein «anständiger» Mensch und wie kam der Kugelfisch in die Schauapotheke der Suidterschen Apotheke, der ältesten Luzerner Apotheke? Das und vieles mehr erfahren Sie auf einer spannenden Tour durch die Klein- und Altstadt!

Image

Kontaktieren Sie mich!

Auf diesem Rundgang tauchen wir ein in die Geschichte des ersten städtischen Armenpitals, das Heilig-Geist-Spital, welches erstmals 1285 urkundlich erwähnt wurde. Von der ursprünglichen Herberge wandelte sich das Armenspital immer mehr zur karitativen Unterkunftsstätte für Bedürftige aller Art, insbesondere Armen und Pilger.
Lassen Sie sich während der Stadtführung in die Welt des Spitalwesens, der Pest und der Siechenhäuser entführen und erfahren Interessantes über die Spitalschwestern, Apotheker, Bader und die Hygiene im Alten Luzern. Wie oft badete damals ein «anständiger» Mensch und wie kam der Kugelfisch in die Schauapotheke der Suidterschen Apotheke, der ältesten Luzerner Apotheke? Das und vieles mehr erfahren Sie auf einer spannenden Tour durch die Klein- und Altstadt!

Image

Kontaktieren Sie mich!

Image
Dauer

2 Stunden /
mit Rathaus
3 Stunden

Image
Pauschalpreis

bis 9 Personen CHF 200
ab 10 Personen CHF 230
mit Rathaus + CHF 40

 
 
Image
Dauer

2 Stunden /
mit Rathaus
3 Stunden

Image
Pauschalpreis

bis 9 Personen CHF 200
ab 10 Personen CHF 230
mit Rathaus + CHF 40

  • Als Ergänzung zur Führung kann eine Rathausführung dazugebucht werden. Sie haben so die Möglichkeit, die alte Kanzlei von Renward Cysat und die neue Kanzlei mit wunderschönen Deckengemälden und barockes Holzwerk in bester Qualität zu bestaunen. Führungspauschale pro Gruppe: CHF 100 Eintritt pro Person: CHF 5
 
  • Als Ergänzung zur Führung kann eine Rathausführung dazugebucht werden. Sie haben so die Möglichkeit, die alte Kanzlei von Renward Cysat und die neue Kanzlei mit wunderschönen Deckengemälden und barockes Holzwerk in bester Qualität zu bestaunen. Führungspauschale pro Gruppe: CHF 100 Eintritt pro Person: CHF 5